Sofortsuche

Gegrillter Gockel

Empfohlener Betrieb

20.08.2019
Titel
Obatzda mit Romadur und Quark
Header-bild
Vorschaubild
Obatzda 2018
Nationalität
Deutsch
Kochdauer
Mittel (30 - 60 min)
Eigenschaften
einfach, klassisch, deftig
Rezept

Zutaten für 8 Personen:

4 Romadur

125g Quark

200g weiche Butter

1 EL Paprikapulver (rosenscharf)

Salz, Pfeffer

1/2 EL Kümmel (gemahlen)

1 TL Kümmel

evtl. roter Rettich


Den Romadur in kleine Stücke schneiden. Die Stücke mit der Butter und Quark in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen cremig schlagen (ca. 2-3 Min). Paprika, Kümmel, Salz und Pfeffer hinzugeben und ca. 1 MIn. weiterschlagen. Den Obatzda mit einer Klarsichtfolie überdecken und über Nacht kaltstellen.

Den Obatzda ca. 30 Min. vor dem Servieren aus dem Kühlschrank holen. Mit 1 EL Nocken abstechen, auf den Tellern anrichten und bei Bedarf mit rotem Rettich servieren.

Zurück