Suche

     



    Sofortsuche

    Gegrillter Gockel

    Empfohlener Betrieb

    26.05.2019
    Header-bild
    Headerbild WerkMemmingen web mn
    Alle
    Industrie & Hersteller, Bildung & Ausbildungsbetriebe, Stellenangebote & Jobs
    Region
    Memmingen Unterallgäu
    Titel

    Hans Kolb Wellpappe GmbH & Co. KG

    Name
    Hans Kolb Wellpappe GmbH & Co. KG
    Straße und Hausnummer
    Dr.-Lauter-Str. 2
    PLZ-ORT
    87700 Memmingen
    Tel.
    Tel. 08331/975-207
    Fax
    Fax 08331/975-63207
    Über uns

    HANS KOLB Wellpappe – eine Ausbildung mit Zukunft

    HANS KOLB Wellpappe ist eines der richtungsweisenden Inhaber geführten Verpackungsunternehmen im süddeutschen Raum. Als Spezialist für Wellpappe, Wellpappeverpackungen und Sonderprodukte aus Wellpappe bieten wir für unterschiedlichste Anforderungen stets maßgeschneiderte Verpackungslösungen. In vier deutschen Betrieben beschäftigen wir derzeit ca. 900 Mitarbeiter.

    Das KOLB Ausbildungsprogramm ist hierbei mehr als eine gewöhnliche Ausbildung. Egal welche Berufsausbildung du bei HANS KOLB Wellpappe startest, es wird immer ein höchstes Maß an Sozial- und Methodenkompetenz im Mittelpunkt stehen. Ob eine Ausbildung zum Packmitteltechnologen, Papiertechnologen oder eine kaufmännische Ausbildung zum Industriekaufmann – KOLB bietet durch die praktischen Fertigkeiten und Kenntnisse im Betrieb einen Grundstock, der durch die theoretischen Inhalte der Berufsschule ergänzt wird. Je nach Ausbildungsberufsbild werden die relevanten Abteilungen von den Auszubildenden durchlaufen. Wichtig ist vor allem, dass die unternehmensspezifischen Abläufe und Zusammenhänge vermittelt und verstanden werden, denn nur so kann jeder Einzelne schnell und verantwortungsbewusst agieren.

    Leistungen
    • Wellpappe
    • Verpackung
    • Digital Print
    • Kartonagen
    Bildergalerie
    Bachelor bei Wellpappe KolbBetriebstechnik bei Wellpappe KolbDrucker bei Wellpappe KolbIndustriekauffrau bei Wellpappe KolbIndustriemechaniker bei Hans Kolb Wellpappe
    PDFs und Broschüren

    Ausbildungsplätze

    Standort Memmingen/Buxheim

    • 2-3     Industriekaufleute
    • 8        Packmitteltechnologen
    • 1        Packmitteltechnologe/-in im Verbundstudium Verpackungstechnik (B. Eng.)
    • 1        Medientechnologen Druck
    • 1        Industriemechaniker
    • 1        Maschinen- und Anlagenführer 

    Standort Kaufbeuren

    • 2        Papiertechnologen
    • 1        Industriemechaniker
    Videos

    Packmitteltechnologe/in

    Ausbildungsinhalt:    
    • Wie entsteht Wellpappe und letztendlich die Verpackungen daraus?
    • Welche ökologischen und ökonomischen Anforderungen muss eine zeitgemäße Verpackung erfüllen?
    • Wie individuell kann eine Verpackung sein?

     

    Während der Ausbildung bei KOLB kommt der Packmitteltechnologe in der Produktionsplanung und Verpackungsentwicklung zum Einsatz. Die ständige Überwachung und Überprüfung einer konstanten Produktqualität sieht er als selbstverständlich an. Darüberhinaus werden neben der Steuerung und Einrichtung verschiedener Verpackungsanlagen und -maschinen deren Wartung und Instandhaltung wichtige Ausbildungsinhalte sein.

    Gerne können Sie sich in einem Praktikum die Aufgaben eines Packmitteltechnologen näher anschauen.

     

    Karriere:
    • Industriemeister der Papier- und Kunststoffverarbeitung
    • Papiertechniker
    • Bachelorabschluss, z.B. im Studienfach Papiertechnik
      (bei entsprechenden Voraussetzungen)

     

    Infobox:

     

    Ausbildungsdauer:
    3 Jahre (Verkürzung bei überdurchschnittlicher Leistung möglich)

    Schulische Voraussetzung:
    Mittlerer Bildungsabschluss oder guter Qualifizierender Hauptschulabschluss
    Persönliche Voraussetzung:
    technisches Verständnis, handwerkliches Geschick, räumliches Vorstellungsvermögen, gute Mathematikkenntnisse, Farbsehtüchtigkeit
    Einsatzgebiete:
    Stanz-, Klebe- und Druckmaschinen, Wellpappe-Erzeugungsanlage, Qualitätssicherung, Verpackungsentwicklung

    Ausbildungsstandort:
    Memmingen, Buxheim

    Berufsschulstandort:
    Lindau am Bodensee / Blockunterricht

    Medientechnologe/-in

    Ausbildungsinhalt:    
    • Wie entscheidend ist ein hochwertiger Verpackungsdruck für den Erfolg des verpackten Produktes?
    • Was bedeutet “haarscharf” und “punktgenau” bei allen unterschiedlichen Drucktechnologien bei KOLB?

     

    Ein Medientechnologe Druck wird bei HANS KOLB Wellpappe mit einer Vielzahl an Drucktechnologien konfrontiert. In unserem Druckzentrum Buxheim werden Papierrollen vorab bedruckt und erst danach als Außendecke zu Wellpappe verarbeitet. Dieses und weitere Druckverfahren stehen alle unter dem Motto KOLB HighQualtiyPrint – Höchstleistung in allen Disziplinen.
    Es gehört zu den Aufgaben des Verpackungsdruckers, alle erforderlichen Materialien, z. B. Druckformen, Farben und Papier, für den Druck vorzubereiten und bestmögliche Druckerzeugnisse mit der jeweiligen Drucktechnologie aus den Anlagen herauszuholen.

     

    Karriere:
    • Industriemeister Fachrichtung Printmedien
    • Techniker/in der Fachrichtung Druck- und Medientechnik
    • Bachelorabschluss, z.B. im Studienfach Druck- und Medientechnik
      (bei entsprechenden Voraussetzungen)

     

    Infobox:

     

    Ausbildungsdauer:
    3 Jahre
    Schulische Voraussetzung:
    Mittlerer Bildungsabschluss oder guter Qualifizierender Hauptschulabschluss

    Persönliche Voraussetzung:
    technische Kreativität, Reaktionsschnelligkeit, räumliches Vorstellungsvermögen, gute Physik- & Chemiekenntnisse, Farbsehtüchtigkeit,
    Einsatzgebiete:
    Druckanlagen für Flexo-Direktdrucke & Rollenvordrucke (Hochdruck), Druckvorstufe,  Farbmischanlage

    Ausbildungsstandort:
    Buxheim

    Berufsschulstandort:
    Staatliche Berufsschule I in Kempten

    Schnupperpraktikum

    Gerne können Sie bei uns auch ein Praktikum für den Beruf Packmitteltechnologen absolvieren und dadurch verschiedene Eindrücke sammeln.
    Lage & Anfahrt

    Suche



      Zurück